04.03.2019, 11:38 Uhr

Die Polizei ermittelt Jugendliche beschädigen Mülleimer

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Sonntag, 3. März, konnte ein 21-jähriger Landkreisbürger vier Jugendliche beobachten, als sie bei der Mittelschule in der Römerstraße in Abensberg Mülleimer aus der Halterung schlugen.

ABENSBERG Er verfolgte die Gruppe und verständigte die Polizei. Im Bereich des Bahnhofs verlor er die Jugendlichen aus den Augen, bevor eine Streife vor Ort war. Der Sachschaden beträgt etwa 200 Euro.


0 Kommentare