23.02.2019, 09:13 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Täter bei Dieseldiebstahl beobachtet

(Foto: apopium/123RF)(Foto: apopium/123RF)

Einem 21-jährigen Werkzeugmacher aus einem Ortsteil von Denkendorf fielen am Freitag, 22. Februar, 16.50 Uhr, in Beilngries in der Sandstraße in einer Baustelle der Firma Strabag zwei Personen auf, die sich verdächtig verhielten – der Tankdeckel am Fahrzeug war geöffnet, ein Täter lief mit Kraftstoffbehälter herum.

BEILNGRIES/LANDKREIS EICHSTÄTT Bei einer Tatortüberprüfung konnte das Tatfahrzeug zunächst nicht festgestellt werden. Da das Kennzeichen des Fahrzeugs mit Nürnberger Kennzeichen bekannt war, wurde der Halter zunächst telefonisch erreicht und er stritt zunächst ab, in Beilngries gewesen zu sein. Daraufhin wurde der Fahrzeughalter vorgeladen und hierbei wurde festgestellt, dass der Kotflügel hinten rechts stark mit Kraftstoff behaftet war. Es wird daher vermutet, dass der Tatverdächtige bei einem Dieseldiebstahl beobachtet und gegebenenfalls gestört wurde. Nachermittlungen hierzu wurden eingeleitet.

Weitere sachdienliche Zeugenwahrnehmungen werden von der Polizeiinspektion Beilngries entgegengenommen.


0 Kommentare