17.02.2019, 21:12 Uhr

Um sachdienliche Hinweise wird gebeten Toilettenpapier im Bürgersaal in Münchsmünster angezündet

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein Zeuge bemerkte am Sonntag, 17. Februar, 4 Uhr, während einer Veranstaltung einen leichten Brandgeruch in der Herrentoilette im Bürgersaal in der Tassilostraße in Münchsmünster.

MÜNCHSMÜNSTER Dort hatte ein bislang unbekannter Täter eine Rolle Toilettenpapier in Brand gesteckt. Der Brand wurde durch den Zeugen mittels eines Eimers mit Wasser schnell abgelöscht. Es entstand kein Sachschaden. Die Ermittlungen wegen versuchter Brandstiftung werden durch die PI Geisenfeld geführt, um sachdienliche Hinweise wird gebeten.


0 Kommentare