12.02.2019, 12:22 Uhr

Ein Verletzter Kleintransporter gerät ins Rutschen und kollidiert mit einem Pkw

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Der 20-jährige Fahrer eines mit vier Personen besetzten Kleintransporters befuhr die Autobahn A93 zwischen Bad Abbach und Hausen in Fahrtrichtung München auf der linken Spur. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei Schneeglätte kam er am Montag, 11. Februar, um 20.30 Uhr, mit seinem Fahrzeug ins Schleudern.

BAD ABBACH Das Fahrzeug kollidierte mit einem Pkw, der sich auf der rechten Spur befand. Bei dem mit zwei Personen besetzten Fahrzeug wurde der Beifahrer leicht verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus nach Regensburg gebracht. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf circa 3.000 Euro.


0 Kommentare