09.01.2019, 11:09 Uhr

Mehrere Feuerwehren vor Ort Schwerer Verkehrsunfall auf der alten Bundesstraße in Mailing

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Aus noch ungeklärter Ursache ereignete sich am Mittwochmorgen, 9. Januar, gegen 6.20 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B16a auf Höhe der Sportplatzes in Mailing.

INGOLSTADT Ein Pkw und ein Llw waren zusammengeprallt. Die Autofahrerin zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde in ihrem Fahrzeug eingeschlossen. Der Lkw-Fahrer wurde ebenfalls verletzt. Zur Rettung der Frau wurde mit hydraulischen Rettungsgeräten eine große Seitenöffnung ins Auto geschnitten, in dem man die Türen und die B-Säule des Fahrzeugs entfernte. Hinterher konnte die Frau schonend aus ihrem Fahrzeug gerettet werden. Der Rettungsdienst übernahm die Patientenversorgung und den Transport ins Krankenhaus. Die B16a war während der Rettungsarbeiten komplett gesperrt. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Mailing, Großmehring, Ingolstadt-Stadtmitte und die Berufsfeuerwehr.


0 Kommentare