26.12.2018, 18:17 Uhr

Feuer in Bad Abbach Glühende Aschereste auf dem Kompost setzen Hecke in Brand

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Dienstag, 25. Dezember, gegen 22.20 Uhr, wurde in der Stinkelbrunnstraße in v eine starke Rauchentwicklung gemeldet. Vor Ort wurde eine brennende Hecke festgestellt, die durch alarmierte Kräfte der Feuerwehr Bad Abbach abgelöscht wurde.

BAD ABBACH Es kristallisierte sich heraus, dass ein Anwohner noch glühende Aschereste in dem Komposthaufen entsorgte, der die angrenzende Hecke in Brand setzte. Der entstandene Sachschaden hält sich glücklicherweise im mittleren zweistelligen Euro-Bereich gering.

Der Verantwortliche muss nun mit einem Bußgeld wegen einer Ordnungswidrigkeit nach dem Landesstraf- und Verordnungsgesetzt (LStVG ) – Verhüten von Bränden – rechnen.


0 Kommentare