30.11.2018, 16:43 Uhr

Unfall in Gaimersheim Über 2,6 Promille – Autofahrerin schrammt an Mauer entlang

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Am Donnerstagmittag, 29. November, 11.50 Uhr, ereignete sich im Ortszentrum von Gaimersheim ein Verkehrsunfall mit einer alkoholisierten Pkw-Fahrerin.

GAIMERSHEIM Die 38-Jährige hatte eine Einbahnstraße in falscher Richtung befahren und war von der Fahrspur abgekommen, sodass sie mit ihrem Kleinwagen eine Hausmauer schrammte. Ein Passant, der auf den Unfall aufmerksam wurde, hielt die Ingolstädterin fest und verständigte die Polizei. Ein Atemalkoholtest ergab eine Alkoholkonzentration von über 2,6 Promille. Sie musste sich einer Blutentnahme unterziehen und ihren Führerschein abgeben. Der Schaden am Ford wird auf 1.000 Euro geschätzt. An der Hausmauer blieb lediglich Farbabrieb zurück.


0 Kommentare