02.11.2018, 23:05 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Gaststätteneinbruch in Geisenfeld – Täter lässt Geldkassette mitgehen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 31. Oktober auf 1. November, wurde in eine Gaststätte in der Münchener Straße in Geisenfeld eingebrochen und Bargeld entwendet.

GEISENFELD Der oder die unbekannten Täter drangen zwischen 21 und 7.50 Uhr über ein zur Straßenseite zugewandtes Fenster in die Gaststätte ein. Dieses Holzfenster mittels eines unbekannten Werkzeuges aufgehebelt. Anschließend hebelten die Täter im Gastraum eine Holzschublade eines Schrankes auf und entwendeten daraus einen Bargeldeinsatz mitsamt Hartgeld im mittleren zweistelligen Eurobereich. Außerdem ließen die Täter von einem Regal noch ein Sparschwein mitgehen. Über die Höhe des darin befindlichen Geldbetrages bestehen keinerlei Erkenntnisse.

Die Ermittler der Polizeiinspektion Geisenfeld erbitten unter der Telefonnummer 08452/ 7200 um sachdienliche Hinweise.


0 Kommentare