28.10.2018, 21:46 Uhr

Die Polizei ermittelt Freistehendes Einfamilienhaus in Saal an der Donau war Ziel von Einbrechern

(Foto: bialasiewicz/123RF)(Foto: bialasiewicz/123RF)

Am Samstag, 27. Oktober, zwischen 16.45 bis 22.30 Uhr verschaffte sich ein oder mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem freistehenden Einfamilienhaus in der Hermann-Löns-Straße in Saal an der Donau.

SAAL AN DER DONAU Der oder die Täter durchstöberten mehrere Zimmer nach Stehlgut und konnten im Anschluss unerkannt flüchten. Sowohl der Beute- als auch der entstandene Sachschaden bewegen sich im unteren dreistelligen Euro-Bereich.

Wer hat im genannten Zeitraum in diesem Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hielten sich in diesem Bereich - auch vielleicht schon Tage davor – verdächtige Personen oder Fahrzeuge auf, welche die Umgebung ggf. zuvor ausbaldowerten? Hinweise nimmt die Polizei in Kelheim entgegen.


0 Kommentare