26.10.2018, 10:39 Uhr

Zeugen gesucht Lkw-Fahrer baut Unfall und haut ab

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein Lkw-Fahrer fuhr in der Zeit von Mittwoch, 24. Oktober, 17 Uhr, bis Donnerstag, 25. Oktober, 9.30 Uhr, auf der Kevenhüller Straße in Beilngries in Richtung Bundesstraße B299 und musste vermutlich wegen der Vollsperre vor der Baustelle an der Kevenhüller Straße wenden. Hierbei fuhr er zwei Straßenbäume um und verursachte dadurch einen Fremdschaden von circa 700 Euro.

BEILNGRIES Anschließend flüchtete der Fahrer, ohne sich bei der Stadt Beilngries oder der Polizei zu melden. Aufgrund der aufgefundenen Fahrzeugteile wurden die Ermittlungen zur Fahrerfeststellung eingeleitet.

Sachdienliche Zeugenwahrnehmungen werden von der Polizeiinspektion Beilngries entgegengenommen.


0 Kommentare