21.10.2018, 14:22 Uhr

Unfall in Beilngries Betrunkener 20-Jähriger rammt geparktes Auto

(Foto: maxontravel/123rf.com)(Foto: maxontravel/123rf.com)

Am Samstagmorgen, 20. Oktober, gegen 2.20 Uhr, fuhr ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus der Gemeinde Denkendorf nach dem Besuch eines Tanzlokals gegen ein geparktes Auto und flüchtete, obwohl er nach dem Anstoß auch von Passanten angesprochen wurde.

BEILNGRIES/LANDKREIS EICHSTÄTT Diese verständigten die Polizei und benannten den Täter, der sich noch in Lokalnähe aufhielt. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der junge Mann betrunken war und zudem augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stand. Genaueres hierzu wird eine Blutuntersuchung klären. Der Fahrzeugschlüssel sowie der Führerschein des Unfallfahrers wurden sichergestellt. Dieser darf nun bis zur gerichtlichen Entscheidung keine Kfz mehr führen.


0 Kommentare