07.10.2018, 11:51 Uhr

Unter die Brille geflogen Fliege erschreckt Pedelec-Fahrerin – 46-Jährige stürzt und verletzt sich leicht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 5. Oktober, gegen 16.20 Uhr, hat sich eine Fliege unter die Brille einer Pedelec-Fahrerin verirrt und damit einen Verkehrsunfall ausgelöst.

HAUSEN Das Insekt flog auf der Kreisstraße KEH10 zwischen Mitterfecking und Sippenau unter die Brille einer 46-jährigen Pedelec-Fahrerin aus dem Landkreis Kelheim. Diese erschrak derart, dass sie die Kontrolle über ihr Elektrofahrrad verlor und zu Sturz kam. Dabei wurde sie leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 50 Euro.


0 Kommentare