07.10.2018, 11:43 Uhr

Unfall in Abensberg Verbremst – Motorradfahrer stürzt und verletzt sich leicht

(Foto: rioblanco/123rf.com)(Foto: rioblanco/123rf.com)

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag, 5. Oktober, gegen 12.15 Uhr in der Max-Bronold-Straße in Abensberg.

ABENSBERG Ein 19-jähriger aus dem Landkreis Kelheim befuhr mit seinem Kraftrad die Max-Bronold-Straße vom Kreisverkehr kommend in Richtung Gillamooswiese. Auf Höhe dem dortigen Autohaus bremste der Fahrer ab, weil er nach links abbiegen wollte. Dabei stürzte er nach vorne über sein Fahrzeug und verletzte sich leicht. Er wurde in ein Krankenhaus nach Regensburg gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 300 Euro.


0 Kommentare