05.10.2018, 09:55 Uhr

Morsche Bretter gebrochen 56-Jähriger stürzt vom Dachboden und zieht sich schwere Verletzungen zu

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Ein 56-jähriger Vohburger stürzte am Donnerstagvormittag, 4. Oktober, gegen 9.10 Uhr, bei Umbaumaßnahmen seiner Scheune vom Dachboden und zog sich schwere Verletzungen zu.

VOHBURG Ursächlich war offenbar der Bruch eines morschen Brettes, auf dem der 56-Jährige stand. Er stürzte knapp zwei Meter in die Tiefe. Nach Bergung durch die Freiwillige Feuerwehr Irsching wurde der Mann ins Krankenhaus eingeliefert.


0 Kommentare