21.09.2018, 14:11 Uhr

Kontrollen Mit Alkohol und Drogen am Steuer erwischt

(Foto: Dejan Lecic/123rf.com)(Foto: Dejan Lecic/123rf.com)

Donnerstagnachmittag, 20. September, wurden durch die Polizei zwei Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen standen.

INGOLSTADT Um 16 Uhr wurde eine 32-jährige BMW-Fahrerin in der Manchinger Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Fahrerin wurden drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein Vortest verlief positiv auf THC und Amphetamine. Die 32-Jährige musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Ihr drohen nun ein Fahrverbot, Punkte und mindestens 500 Euro Geldbuße.

Um 17.15 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass ein Autofahrer in Wettstetten in der Straße „Am Ziegelberg“ eine Straßenlaterne angefahren hatte. Die hinzugerufene Polizeistreife stellte beim 47-jährigen Fahrer eines VW starken Alkoholgeruch und alkoholbedingte Ausfallerscheinungen fest. Bei einem Vortest brachte es der 47-Jährige auf einen Wert von knapp über drei Promille. Er musste sein Auto stehen lassen und zur Blutentnahme ins Klinikum. Gegen den VW-Fahrer wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.


0 Kommentare