28.07.2018, 19:19 Uhr

Unfall bei Hausen 18-Jähriger kracht auf der A93 in die Leitplanke

(Foto: guapofreak/123RF)(Foto: guapofreak/123RF)

Am Freitag, 27. Juli, gegen 12.30 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Hohenpeißenberg die Autobahn A93 in Richtung Regensburg. Zwischen den Anschlussstellen Hausen und Saalhaupt geriet er aus Unachtsamkeit mit seinem Pkw nach rechts ins Bankett.

A93/HAUSEN Beim Versuch, gegenzulenken, kam sein Pkw ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke. Der Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt. An dem Pkw und der Leitplanke entstand ein Schaden von circa 2.000 Euro. Der Pkw wurde anschließend durch einen Abschleppdienst geborgen.


0 Kommentare