26.07.2018, 10:21 Uhr

Zeugen gesucht Radldieb baut Unfall und haut ab

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein bisher unbekannter Täter entwendete am vergangenen Wochenende auf dem Bürgerfest in Kösching ein Fahrrad und verunglückte damit im Anschluss auf dem Radweg zwischen Katharinenberg und Großmehring.

KÖSCHING/LANDKREIS EICHSTÄTT Am Wochenende wurde einem 22-jährigen Mann aus dem Landkreis Eichstätt sein Fahrrad am Bürgerfest in Kösching in der Großmehringer Straße entwendet. Dort wurde das Rad gegen 21 Uhr ungesichert abgestellt. Gegen 5 Uhr bemerkte der Eigentümer den Diebstahl. Am Dienstag wurde das Rad schwer beschädigt in einem Weizenfeld neben dem Radweg der Staatsstraße 2335 von Katharinenberg nach Großmehring aufgefunden. Nach Spurenlage war der Dieb mit einem Straßenpfosten kollidiert und dadurch über die leichte Böschung ins Weizenfeld gestürzt. Bei dem Diebesgut handelte es sich um ein rotes Herrenrad der Marke Rixe, Typ Nizza.

Hinweise zum Diebstahl und Verkehrsunfall nimmt die Verkehrspolizei Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/ 9343-4410 entgegen.


0 Kommentare