25.07.2018, 14:02 Uhr

Zeugen gesucht Die Polizei sucht nach Parkrempler den Unfallgegner

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Eine 70-jährige Rentnerin touchierte am Dienstag, 24. Juli, 11.30 Uhr, beim Ausparken auf dem Edeka-Kunden-Parkplatz in der Maximilianstraße in Geisenfeld einen gelben Pkw (Sportfahrzeug?).

GEISENFELD Sie hörte ein Geräusch, das sie zunächst nicht einsortieren konnte. Zu Hause angekommen merkte sie, dass sie an ihrem roten Seat Altea einen gelben Farbabrieb hatte. Sie begab sich unverzüglich zum Edeka-Markt, konnte den gelben Pkw jedoch nicht mehr feststellen. Anschließend fuhr sie zur Polizei und gab den Sachverhalt an. Dennoch wird nun gegen sie wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt.

Beobachtungen zu diesem Unfall oder auch die Meldung des geschädigten gelben Pkw (wahrscheinlich mit rotem Farbabrieb) nimmt die Polizeiinspektion Geisenfeld unter der Telefonnummer 08452/ 720-0 entgegen.


0 Kommentare