19.07.2018, 09:34 Uhr

Polizei bittet um Hinweise 78-jähriger Rentner aus Ingolstadt wird vermisst

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Seit Mittwoch, 18. Juli, war ein 78-jähriger Rentner aus Ingolstadt vermiss wordent. Er war mit einer Fahrradgruppe in Kinding unterwegs, wo er um 14.30 Uhr verschwand. Da er unter Demenz leidet, kann er hilf- und orientierungslos umherirren.

INGOLSTADT Eine Suche mit mehreren Streifenwagen, Polizeihubschrauber und Suchhunden verlief bisher negativ.

Die Polizeiinspektion Beilngries bittet um Hinweise zum Aufenthaltsort des 78-Jährigen. Diese werden von der PI Beilngries unter der Telefonnummer 08461/ 6403-0 oder von jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.

UPDATE ... der Vermisste wurde am Freitag wohlbehalten aufgefunden!


0 Kommentare