16.07.2018, 08:45 Uhr

Unfallflucht Auto beim Ausparken angefahren und abgehauen

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Vor dem Freibad in Kipfenberg hatte am Sonntag, 15. Juli, gegen 13.15 Uhr, eine Zeugin beobachten können, wie der Fahrer eines Opel Astra mit Eichstätter Kennzeichen beim Rückwärtsausparken gegen einen geparkten orangen Audi Q2 fuhr.

KIPFENBERG/LANDKREIS EICHSTÄTT Hierbei wurde ein Schaden von circa 300 Euro verursacht. Dreist ist der Unfall, weil der Verursacher offensichtlich den Aufprall bemerkte. Er stieg aus, begutachtete den Schaden und fuhr dann allerdings weiter, ohne einen Hinweis zu hinterlassen bzw. den Schaden bei der Polizei zu melden. Nun erwartet ihn ein Verfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Beilngries in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare