02.06.2018, 08:46 Uhr

Unfall in Kirchdorf Zwei Jungs ohne Helme auf dem Mofa – Auto übersehen, Krankenhaus!

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Am Freitag, 1. Juni, gegen 17.10 Uhr fuhr ein 15-jähriger Mofafahrer und seinem ebenfalls 15-jährigen Mitfahrer ohne Helm auf der Rohrer Straße in Kirchdorf.

KIRCHDORF Dabei übersah der 15-jährige Mofafahrer einen 69-jährigen, vorfahrtsberechtigten Pkw-Fahrer, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Die beiden Jugendlichen wurden mit Verdacht auf Knochenbrüchen durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt.


0 Kommentare