30.05.2018, 14:38 Uhr

Unfall bei Reichertshofen Radfahrer kollidieren – 55-Jähriger wird leicht verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Dienstag, 29. Mai, gegen 19.45 Uhr, ereignete sich auf dem Radweg an der Kreisstraße PAF21 bei Reichertshofen ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer verletzt wurde.

REICHERTSHOFEN Ein 25-jähriger Pörnbacher und ein 28-jähriger Manchinger fuhren mit ihren Rädern nebeneinander auf dem dortigen Radweg. Als ihnen ein 55-jähriger Reichertshofener mit seinem Fahrrad an einer unübersichtlichen Stelle entgegenkam, kollidierte dieser aus Platzgründen mit dem 25-jährigen Pörnbacher. Bei dem anschließenden Sturz verletzte sich der 55-Jährige leicht mit einigen Schürfwunden. Sein Fahrrad erlitt einen Totalschaden von circa 2.000 Euro. Der Pörnbacher blieb bei dem Unfall unverletzt. Der Schaden an seinem Fahrrad beträgt circa 25 Euro.


0 Kommentare