15.05.2018, 14:08 Uhr

Unfallflucht Parkrempler – aufmerksamer Zeuge notiert Kennzeichen des Unfallfahrers

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Am Montag, 14. Mai, in der Zeit zwischen 13 Uhr und 15 Uhr, hat eine Dame aus dem Landkreis Kelheim ihren Pkw BMW auf dem Kundenparkplatz des Einkaufszentrums in Kelheim abgestellt. Als sie wieder zu ihrem Fahrzeug kam, musste sie feststellen, dass ihr Fahrzeug links hinten beschädigt wurde.

KELHEIM An ihrem Fahrzeug hat ein bislang unbekannter Zeuge das amtliche Kennzeichen des unfallverursachenden Fahrzeugs, welches sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat, hinterlassen. Die Geschädigte erstattete daraufhin Anzeige auf der Polizeiinspektion Kelheim. Der zur Unfallzeit verantwortliche Fahrzeugführer erschien nach Aufforderung durch die Polizei mit seinem Fahrzeug auf der Dienststelle. Bei der Gegenüberstellung der beiden Fahrzeuge konnte am flüchtigen Fahrzeug ein passender Sachschaden festgestellt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 1.000 Euro an beiden Fahrzeugen.


0 Kommentare