06.05.2018, 22:52 Uhr

Unfallflucht Knapp 1,6 Promille – beim Einparken Pkw beschädigt

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Samstag, 5. Mai, gegen 1.40 Uhr, wurde durch den Sicherheitsdienst einer Diskothek in Ilmendorf eine Unfallflucht auf dem dortigen Parkplatz mitgeteilt.

ILMENDORF Der Unfallfahrer hatte beim Einparken einen anderen Pkw beschädigt und ist dann zu Fuß geflüchtet. Er konnte zunächst auch nicht mehr aufgegriffen werden. Gegen 3.05 Uhr holte er seinen Pkw wieder ab und wurde hierbei beobachtet. Durch die Polizei konnte der 35-jährige ungarische Halter an seiner Wohnanschrift in Vohburg angetroffen werden. Da er einen Alkoholwert von knapp 1,6 Promille hatte, musste er sich einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde einbehalten. Da sein Pkw zudem nicht mehr versichert war, erwarten ihn nun Anzeigen unter anderem wegen Unfallfluchts, Trunkenheit im Verkehr und Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz.


0 Kommentare