05.05.2018, 08:24 Uhr

Unfall bei Bad Gögging Abbiegendes Auto übersehen – 7.500 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Freitag, 4. Mai, um 12.25 Uhr fuhr eine 21-jährige Frau aus dem Landkreis Freising mit ihrem Pkw von Bad Gögging in Richtung Neustadt an der Donau. Hinter dem Fahrzeug der jungen Frau fuhr ihre 20-jährige Bekannte mit einem Pkw, als es zum Unfall kam.

BAD GÖGGING Die 21-jährige Fahrzeugführerin bog am Ortsende von Bad Gögging nach rechts ab. Dies registrierte die hinterher fahrende Fahrzeuglenkerin zu spät, sodass es zu einem Auffahrunfall kam. Hierbei wurde die Unfallverursacherin leicht verletzt und kam vorsorglich mit dem Rettungsdienst in das Krankenhaus nach Mainburg. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen in Höhe von circa 7.500 Euro.


0 Kommentare