30.04.2018, 09:40 Uhr

20.000 Euro Schaden Beim Linksabbiegen Gegenverkehr übersehen – 53-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto

(Foto: teka77/123rf.com)(Foto: teka77/123rf.com)

Auf der Kreisstraße KEH21 kam es am Sonntag, 29. April, gegen 10:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

HOLZHARLADEN Ein 71-jähriger VW-Fahrer wollte kurz vor Holzharladen nach links in einen Waldweg einbiegen. Offensichtlich wollte er wenden. Dabei übersah er einen entgegenkommenden 53-jähriger Saaler. Dieser kam durch den Zusammenstoß von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin mussten mit einem Schock ins Klinikum Kelheim eingeliefert werden. Der 53-jährige Unfallgegner hatte Glück und erlitt nur leichte Verletzungen. Der Gesamtsachschaden wird auf knapp 20.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare