08.04.2018, 15:19 Uhr

Gegen Lichtmasten getreten Vandalen ließen in Ingolstadt das Licht ausgehen

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

In der Nacht von Freitag, 6. April, 20 Uhr, auf Samstag, 7. April, 12 Uhr, wurden in der Inge-Meysel-Straße in Ingolstadt insgesamt sechs Lichtmasten beschädigt.

INGOLSTADT Der oder die bislang unbekannten Täter traten hierbei die Beleuchtungseinrichtungen mutwillig um. Der gesamte Sachschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro. Bei der Sachverhaltsaufnahme vor Ort wurde zudem festgestellt, dass auch ein Lichtmast entwendet wurde. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung und Diebstahl eingeleitet.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0841/ 9343-2222 entgegen.


0 Kommentare