28.03.2018, 10:46 Uhr

Polizei bittet um Hinweise Unbekannter legt Schlinge aus, Katze verfängt sich

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Sonntagvormittag, 25. März, wurde durch eine besorgte Katzenhalterin bei der Polizeiinspektion Kelheim Anzeige gegen unbekannt erstattet, da sich ihre Katze in einer fängisch gestellten Schlinge verfangen hatte.

PAINTEN Die Schlinge war in der Nähe der Brandhofstraße ausgelegt und die umherstreifende Katze verfing sich darin.

Sachdienliche Hinweise zum Schlingensteller nimmt die Polizeiinspektion Kelheim unter der Telefonnummer 09441/ 5042-0 entgegen.


0 Kommentare