12.03.2018, 14:13 Uhr

Fahrerflucht Unbekannter fährt auf einem Tankstellengelände in Abensberg gegen einen geparkten Pkw

(Foto: Polizei Bayern)(Foto: Polizei Bayern)

Am Sonntagabend, 11. März, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht auf einem Tankstellengelände in der Straße „An den Sandwellen“ in Abensberg.

ABENSBERG Zeugen konnten beobachten, wie ein Pkw einen anderen geparkten Pkw touchierte. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Aufgrund der Zeugenbeobachtungen konnte das amtliche Kennzeichen des unfallflüchtigen Pkws mitgeteilt werden. Eine Fahrerermittlung wird derzeit durchgeführt. Der entstandene Schaden wird mit rund 2.000 Euro beziffert.


0 Kommentare