26.02.2018, 11:03 Uhr

Diebstahl 41-Jähriger klaut Geld aus dem Geldbeutel einer 33-Jährigen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Samstagabend, 24. Februar, trafen sich mehrere Bekannte zu einer privaten Feier. Eine 33-jährige Frau bewahrte ihre Geldbörse in ihrer Handtasche, die sie in der Wohnung in der Herzog-Ludwig-Straße abgestellt hatte, auf.

NEUSTADT AN DER DONAU Später musste sie feststellen, dass aus ihrer Geldbörse ein unterer dreistelliger Bargeldbetrag entwendet wurde. Sie verdächtigte einen der mitfeiernden Personen, einen 41-Jährigen. Dieser räumte letztendlich den Diebstahl ein, gab aber das Geld der Geschädigten nicht zurück. Die Frau erstattete daraufhin Anzeige bei der Polizeiinspektion Kelheim.


0 Kommentare