26.02.2018, 08:48 Uhr

Zeugen gesucht Hund vertreibt mutmaßlichen Einbrecher

(Foto: anthonycz/123rf.com)(Foto: anthonycz/123rf.com)

Am Sonntag, 25. Februar, um 23.15 Uhr, bemerkte ein Mieter eines zum Teil bewohnten Bürogebäudes in der Regensburger Straße in Mainburg, dass sich offensichtlich eine fremde Person im Haus befand.

MAINBURG Als der Hund des Mannes anschlug, flüchtete der bisher Unbekannte. Sowohl an der Eingangstüre, als auch an der Kellertüre wurden Hebelspuren festgestellt. Entwendet konnte offenbar nichts werden. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Der Unbekannte war circa 1,80 Meter groß und von kräftiger Statur, er trug eine dunkle Mütze mit hellem Muster und eine schwarze Winterjacke.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Mainburg unter der Telefonnummer 08751/ 8633-0.


0 Kommentare