25.02.2018, 11:08 Uhr

Unfallflucht Unbekannte beschädigen geparkte Autos

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Ein Pkw-Fahrer aus Reichertshofen parkte am Samstag, 24. Februar, gegen 14.30 Uhr seinen Audi Q 5 vorwärts in eine Parklücke auf dem Kundenparkplatz des Lidl-Marktes in der Wackerstraße in Reichersthofen ein. Als er später zu seinem geparkten Pkw zurückkam, war dieser am Rücklicht beschädigt und die hintere Stoßstange war verschoben.

REICHERTSHOFEN/LANDKREIS PFAFFENHOFEN AN DER ILM Aufgrund der Spurenlage ist davon auszugehen, dass der Pkw hinten rechts von einem ausparkenden Fahrzeug angefahren wurde. Bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug dürfte es sich nach festgestellten Lackanhaftungen um eine schwarzes Fahrzeug handeln. Am Audi entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro. Die Polizei Geisenfeld bittet um sachdienliche Hinweise auf den unfallflüchtigen Verursacher.

Eine weitere Unfallflucht ereignete sich an derselben Örtlichkeit

Eine Pkw-Fahrerin aus Karlskron parkte ihren BMW am Samstag, 24. Februar, gegen 15.10 Uhr auf dem Kundenparkplatz des Marktes. Als sie kurze Zeit später zu ihrem Pkw zurückkam, musste sie feststellen, dass in der Zwischenzeit ihr Pkw an der Beifahrertüre beschädigt wurde. Aufgrund der Delle in der Türe ist davon auszugehen, dass der Wagen durch das Aufschlagen einer Fahrzeugtüre beschädigt wurde. Es entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.


0 Kommentare