24.02.2018, 15:36 Uhr

Dreistes Vorgehen Unbekannte beklauen 81-Jährige in deren Wohnung

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Freitag, 23. Februar, läutete um 11 Uhr eine unbekannte Frau bei einer 81-jährigen Ingolstädterin an der Wohnungstür. Sie hatte nichts Gutes im Sinn ...

INGOLSTADT Unter dem Vorwand, sie wolle die Wohnung der Rentnerin besichtigen, da sie die baugleiche Wohnung über ihr in dem Mehrparteienhaus beziehen wolle, wurde ihr Einlass gewährt. Nachdem sie die Wohnung wieder verlassen hatte, bemerkte die 81-Jährige das Fehlen von Bargeld und Schmuckgegenständen im Gesamtwert von rund 500 Euro. Vermutlich war unbemerkt ein zweiter Täter während der Besichtigung in die Wohnung gelangt.


0 Kommentare