07.02.2018, 22:08 Uhr

Crash Unfall bei extremen Wetterverhältnissen – zwei Verletzte, zwei Autos schwer beschädigt

(Foto: Riedel)(Foto: Riedel)

Am Mittwoch, 7. Februar, gegen 19 Uhr wurden zahlreiche Retter auf die B299 zwischen Irnsing und Pförring alarmiert. An der „Marchinger Kreuzung“ kam es zu einem Unfall.

PFÖRRING Zwei Pkw blieben schwer beschädigt im Kreuzungsbereich stehen. Ersten Angaben zufolge wurden zwei Personen leicht verletzt. Die Bundesstraße musste zeitweise voll gesperrt werden. Aufgrund der extremen Wetterverhältnisse kam abseits des Verkehrsunfalls ein zufällig vorbeifahrender Lkw plötzlich nicht mehr von der Stelle. Grund hierfür die völlig schneeglatte Fahrbahn. Auch diesem Fahrer konnten die Feuerwehren aus Marching und Neustadt Donau prompt mittels Streusalz weiterhelfen.


0 Kommentare