23.01.2018, 14:39 Uhr

Winterliche Straßenverhältnissen 20-Jähriger fährt Leitpfosten um und prallt frontal gegen einen Baum

(Foto: trendobjects/123RF)(Foto: trendobjects/123RF)

Am Montagmittag, 22. Januar, kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Pleiling und Oberdolling zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von insgesamt circa 7.000 Euro entstand.

OBERDOLLING Ein 20-Jähriger aus dem Landkreis Eichstätt war gegen 12 Uhr mit seinem Auto von Pleiling in Richtung Oberdolling unterwegs und geriet auf der winterglatten Straße ins Rutschen. Dabei brach das Heck des Pkw aus und stieß gegen die Fahrerseite des entgegen kommenden Pkw einer 53-Jährigen aus dem Landkreis Eichstätt.Der 20-Jährige kam danach mit seinem Auto nach rechts von der Straße ab und prallte, nachdem er einen Leitpfosten umgefahren hatte, frontal gegen einen Baum.


0 Kommentare