22.12.2017, 14:24 Uhr

Zeugen gesucht Einbrecher machte sich an Vorhängeschloss einer Scheune zu schaffen

(Foto: anthonycz/123rf.com)(Foto: anthonycz/123rf.com)

Bereits am Mittwoch, 20. Dezember, gegen 20.45 Uhr, kam es zu einem versuchten Einbruch in eine Feldscheune bei Hof.

HOF Ein bislang unbekannter Mann machte sich in Leimitz an dem Vorhängeschloss der Scheune zu schaffen. Der Eigentümer überraschte den Mann, als dieser gerade das Vorhängeschloss geknackt hatte. Als der circa 30-jährige Dieb den Eigentümer bemerkte, gab er Fersengeld. Er flüchtete über die Felder in Richtung Gumpertsreuth. Der Geschädigte folgte dem Mann, konnte ihn jedoch nicht mehr einholen. Seine Spuren im Schnee konnten noch bis zum Theresienstein verfolgt werden.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei einen circa 30 Jahre alten Mann, der mit einem marine-blauen Kapuzen-Sweatshirt bekleidet war. Hinweise werden unter der Telefonnummer 09281/ 7040 entgegengenommen.


0 Kommentare