20.12.2017, 11:38 Uhr

Zeugenaufruf Nissan-Fahrer begeht Unfallflucht

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Der Fahrer eines Nissan Qashqai hatte Montagmittag, 18. Dezember, beim Einparken auf dem Marktkauf-Parkplatz einen geparkten Ford Galaxy touchiert und sich ungeachtet dessen in den Verbrauchermarkt begeben.

INGOLSTADT Der Ehemann der geschädigten Halterin des Ford hatte am Nissan einen Streifschaden bemerkt und dessen Fahrer angesprochen, als dieser wenig später zu seinem Fahrzeug zurückkehrte. Der Mann jedoch lenkte den Verdacht auf einen anderen geparkten Pkw und entfernte sich, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Der Unfallhergang ist auf einer Videoaufzeichnung zu sehen und nachvollziehbar. Der Nissan Qashqai ist schwarz oder dunkelblau lackiert und mit einer Anhängekupplung ausgestattet. Er weist einen Schaden am linken vorderen Kotflügel auf.

Der Ehemann der Geschädigten hatte sich das Kennzeichen des Fahrzeuges nicht notiert. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0841/ 93432222 bei der Polizeiinspektion Ingolstadt zu melden.


0 Kommentare