15.12.2017, 12:39 Uhr

Weitere Geschädigte sollen sich melden Polizei kann Gelddiebstahl in einem Kosmetikstudio klären

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Ein am 4. Dezember in einem Kosmetikstudio in Beilngries verübter Gelddiebstahl – Beute 300 Euro – konnte nun aufgeklärt werden.

BEILNGRIES/LANDKREIS EICHSTÄTT Die Tat konnte einem 51-jährigen Täter ohne festen Wohnsitz zugeordnet werden. Dieser war am 8. Dezember nach einem erneuten Diebstahl im Landkreis Pfaffenhofen festgenommen worden und sitzt wegen weiterer Taten zwischenzeitlich in Untersuchungshaft.

Mögliche weitere Geschädigte im Bereich der PI Beilngries werden gebeten, bei der Polizei Anzeige zu erstatten.


0 Kommentare