06.12.2017, 12:30 Uhr

Unfall bei Riedenburg In den Gegenverkehr geraten – 40.000 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein 67-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Riedenburger Straße in Richtung Gundlfing und kam in einem unaufmerksamen Moment auf die Gegenfahrbahn, wo er mit dem entgegenkommenden Pkw kollidierte.

RIEDENBURG Am Dienstag, 5. Dezember, gegen 19.10 Uhr, befuhr der 57-Jährige mit seinem Pkw die Riedenburger Straße in Haidhof in Richtung Gundlfing. In einem unaufmerksamen Moment kam er mit seinem Pkw auf die linke Fahrbahnseite, wo er mit dem entgegenkommenden Pkw eines 56-Jährigen aus Ihrlerstein kollidierte. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von rund 40.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand.


0 Kommentare