05.12.2017, 21:17 Uhr

Zeugen gesucht Die Kripo ermittelt zu einem Einbruch in ein Zweifamilienhaus in Hepberg

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein bislang unbekannter Täter ist am Montagnachmittag, 4. Dezember, in ein Zweifamilienhaus in Hepberg eingebrochen.

HEPBERG/LANDKREIS EICHSTÄTTE Nur sehr kurze Zeit, nämlich von 16.10 bis 17.30 Uhr war am Montag in dem Wohnhaus in der Straße „Am Hang“ niemand zuhause. Diese Zeitspanne genügte aber einem Einbrecher, um über ein Fenster in die Wohnräume einzudringen. Diese durchsuchte der Unbekannte und entwendete Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro. An dem Fenster, über das der Täter eingestiegen war, entstand ein Sachschaden von rund 600 Euro.

Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen zu diesem Einbruch übernommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Aufklärung geben können, sich unter der Telefonnummer 0841/ 9343-0 zu melden.


0 Kommentare