27.11.2017, 10:51 Uhr

Unfallflucht Audi gerammt – 2.000 Euro schaden!

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 25. auf 26. November, ereignete sich im Beilngrieser Ortsteil Aschbuch eine Verkehrsunfallucht.

BEILNGRIES/LKR EICHSTÄTT Ein 18-Jähriger aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach parkte seinen silbernen Audi A3 am Samstag gegen 22.30 Uhr in der Nähe des dortigen Tanzhauses. Als er gegen 1 Uhr zu seinem Pkw zurückkam, stellte er fest, dass die linke Fahrzeugfront beschädigt war. Ein anderer Pkw-Fahrer hatte den Audi angefahren und sich danach von der Unfallstelle entfernt. Der Schaden an dem Audi wird auf 2.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare