15.04.2018, 15:04 Uhr

Terminalstraße am Flughafen Zwei Leichtverletzte und 10.000 Euro Schaden

(Foto: uh)(Foto: uh)

Bei der Ausfahrt aus dem Parkhaus krachte es, weil ein Autofahrer einen anderen übersehen hat.

FLUGHAFEN Zwei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von mindestens 30.000 Euro, so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Samstag, gegen 10 Uhr, im Bereich der Terminalstraße Mitte ereignete.

Ein 36-jähriger Deutscher wollte mit seinem Pkw, Audi Q 5 aus dem Parkhaus 6 ausfahren.

Er übersah dabei einen von rechts kommenden Pkw, Kia, der von einem 39-Jährigen gesteuert wurde.

Es folgte ein seitlicher Zusammenstoß der Fahrzeuge. Am Audi war ein Achsschaden sowie eine massive Deformierung im Frontbereich die Folge. Beim Kia trat wirtschaftlicher Totalschaden ein. Beide Fahrzeuglenker erlitten leichte Blessuren und wurden in das Krankenhaus Erding verbracht.

Die unfallbeschädigten Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.


0 Kommentare