28.03.2018, 10:02 Uhr

Dreister Diebstahl Für 1.700 Euro in der Parfümerie geklaut

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Vor dem Abflug packte eine 59-Jährige ein, was in die Tasche passte.

FLUGHAFEN Ordentlich mit Parfümerieartikeln eingedeckt hat sich eine 59jährige im Terminal 2 vor ihrem Abflug nach Warschau – allerdings ohne die Ware zu bezahlen.

Die „Mitbringsel“ im Wert von fast 1.700 Euro hatte sie in ihre Tasche gesteckt und dann den Laden verlassen. Ein aufmerksamer Verkäufer konnte die Dame am Montagabend rechtzeitig aufhalten und die Polizeiinspektion Flughafen verständigen.

Das Diebesgut wurde dem Eigentümer zurückgegeben, die Reisende musste wegen des Diebstahls eine Kaution hinterlegen.

Ihren Flug nach Polen hat sie noch erreicht, ob wohlriechend oder nicht, ist nicht bekannt..


0 Kommentare