11.02.2018, 08:16 Uhr

Unter Drogeneinfluss Rauschfahrer verletzt 13-Jährige

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Ein 20-jähriger verlor am Freitagmittag zwischen Günzenhausen und Fürholzen die Kontrolle über seinen BMW und geriet in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab.

ECHING Zeitgleich ging rechts neben der Fahrbahn eine 13-jährige auf dem Schulweg nach Hause.

Sie wurde durch das ausbrechende Fahrzeugheck zum Glück nur leicht touchiert und zog sich kleinere Verletzungen in Form von Schürfwunden und Prellungen zu.

Vorsichtshalber wurde das Mädchen in einem Krankenhaus behandelt. Bei der Unfallaufnahme zeigte sich den Beamten der Polizei Neufahrn, dass der 20-jährige offensichtlich unter dem Einfluss von Drogen stand, weswegen bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und fahrlässiger Körperverletzung.

Abschließend sei noch erwähnt, dass am BMW des Beschuldigten nur geringer Sachschaden in Höhe von 500 Euro entstand.


0 Kommentare