10.11.2019, 12:58 Uhr

Betrunkener überschlägt sich im Pkw Alkohol, ein schlechter Beifahrer


Der verletzte 33-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht

DORFEN/STRAß Ein alkoholisierter 33 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Rosenheim kam am Sonntag, 10. November, in den frühen Morgenstunden gegen 5.10 Uhr auf der Staatsstraße 2084 bei Straß mit seinem Opel nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Dabei wurde der 33-Jährige in seinem Pkw eingeschlossen und musste von den alarmierten Feuerwehren aus Dorfen, Schwindkirchen und Schwindegg aus dem Pkw bereit werden. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde er verletzt in Begleitung der Polizei nach Wasserburg ins Krankenhaus gebracht. Aufgrund mehrerer Verdachtsmomente wurde in der Folge auch ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt, der einen Wert im Straftatenbereich ergab.

Den Fahrer erwarten jetzt der Entzug der Fahrerlaubnis und ein Strafverfahren. Am Pkw des Mannes entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.