29.04.2018, 15:22 Uhr

Flasche auf fahrendes Auto geworfen Eine Bierflasche als Wurfgeschoss

Symbolfoto (Foto: 123rf.com)Symbolfoto (Foto: 123rf.com)

Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

FLUGHAFEN Am Freitag-Abend wurde auf der Kreisstraße ED 5, im Bereich Oberding, aus einem gelben Partybus eine Bierflasche auf den BMW eines 30-jährigen Landshuters geworfen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

Scherben der als Wurfgeschoss missbrauchten Flasche konnten sichergestellt werden. Diese werden nun spurentechnisch untersucht, um so eventuell auf den Verursacher schließen zu können.

Bis dato müssen die Ermittlungen wegen des Verdachtes des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr gegen Unbekannt geführt werden.

Personen, die am Freitag, 27. April, gegen 18.05 Uhr, auf den Vorfall aufmerksam wurden oder die Angaben zu dem gelben Partybus machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Flughafen München unter der Tel.-Nr.: 089/979-0 in Verbindung zu setzen.