26.10.2017, 10:36 Uhr zuletzt aktualisiert vor

Unfall A 92 Holztransporter umgekippt

(Foto:Ursula Hildebrand)(Foto:Ursula Hildebrand)

Kilometer lange Staus nach Totalsperre.

ERDING Am Donnerstagmorgen gegen sechs Uhr ist auf der Autobahn 92 zwischen Freising und Erding ein Holztransporter umgekippt.

Der Lastwagen lag nach dem Unfall kurz vor der Ausfahrt Freising Ost quer auf der Fahrbahn und verursachte eine vorübergehende Totalsperrung der A 92 in Fahrtrichtung München.

Wie die Polizei Freising mitteilte, musste der Verkehr ab der Anschlussstelle Erding umgeleitet werden.

Vier Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Insgesamt wurden sechs Autos durch die vom Transporter gefallenen Baumstämme beschädigt.

Die Holzstücke waren bis zu fünf Meter lang.


0 Kommentare