04.10.2019, 09:19 Uhr

Beim Abbiegen übersehen Seniorin fährt 17-Jährigen vom Motorrad

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Weil sie beim Abbiegen nicht richtig aufgepasst hat, kam es am Mittwochabend in Landau zu einem Unfall zwischen einer 84-jährigen Autofahrerin und einem 17 Jahre alten Motorradfahrer.

LANDAU Gegen 17.30 Uhr wollte die Landauerin vom Edeka-Parkplatz mit ihrem Toyota in die Hochstraße einfahren. Die Frau übersah dabei allerdings einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer, so dass es zum Zusammenstoß zwischen beiden kam.

Der 17-jährige Motorradfahrer stürzte dabei und verletzte sich mittelschwer. Er kam ins Krankenhaus. Die Autofahrerin blieb bei dem Verkehrsunfall unverletzt.

Das Motorrad wurde durch den Zusammenstoß stark beschädigt. Am Pkw entstand Blechschaden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 6.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare