17.08.2019, 14:52 Uhr

Zaun beschädigt und Maschinen geklaut Einbruch in Klärwerk und Wertstoffhof

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Auf das Klärwerk und den Wertstoffhof abgesehen hatte es in den vergangenen Tagen ein bislang unbekannter Einbrecher.

EICHENDORF Laut Polizei muss der Einbruch in ein Gebäude des Klärwerks zwischen Mittwoch, 16 Uhr, und Freitag, 7 Uhr, stattgefunden haben. Um aufs Gelände zu kommen, schnitt der Täter einen Maschendrahtzaun auf. Anschließend klaute er aus dem Gebäude

Maschinen im Wert von ca. 1.500 Euro. Der Sachschaden wird auf ca. 500 Euro beziffert.

Sein Glück ein zweites Mal probieren wollte vermutlich der selbe Täter in einem Gebäude des Wertstoffhofes. Allerdings misslang der Einbruchsversuch und auch vom Gelände des Wertstoffhofes wurde dem ersten Anschein nach nichts entwendet.

Sachdienliche Hinweise zu den Einbrüchen erbittet die Polizeiinspektion Landau an der Isar.


0 Kommentare