08.07.2019, 10:47 Uhr

Laternenmast und Hausdach beschädigt (Noch) Unbekannter Lkw-Fahrer flieht vom Unfallort

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Einfach vom Unfallort abgehauen, ist am frühen Montagmorgen ein Lkw-Fahrer, nachdem er in Dornwang einen Laternenmast beschädigt hatte. Allerdings notierte sich ein Zeuge das Kennzeichen.

DORNWANG/MOOSTHENNING Am Montag um 4 Uhr fuhr in der Dorfstraße in Dornwang ein Sattelzug gegen einen Lichtmast und drückte diesen noch gegen ein Hausdach. Der (noch) unbekannte Fahrer rangierte danach mit seinem Lkw und fuhr anschließend weiter. Ein Zeuge konnte jedoch alles beobachten und notierte sich auch das Kennzeichen. Eine Ermittlung des Täters dürfte daher kein Problem sein, so die Polizei. Der Gesamtschaden wird auf 6.500 Euro geschätzt. Ein Verfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurde eingeleitet.


0 Kommentare